GESCHICHTE

 

 

Unsere Klinik hat im August 2001 in dem malerischen Drewenz-Tal auf dem Gebiet des ehemaligen Nachhofkomplex, der aus 17. Jahrhundert stammt entstanden. Der ehemalige Hof, gemauert aus dem Ziegelstein auf dem Plan des Rechteckes, wurde als Ergebnis der Kriegsoperationen im 1945 zerstört.

Schließlich haben nur das Ziegellager und der Kuhstall mit dem Pferdestall aus ehemaligen Gebäuden übergedauert. Das Gebäude mit den übrigen Objekten wurde im 1996 schließlich abgetragen.

Das einzige sichtbare Andenken von den ehemaligen Besitzern des Vermögens ist das interessante Naturdenkmal – über 100-jahrige Linde und die Reihe von den polnischen Weiden an dem Fluss RUDA.

Obwohl die aktuelle Geschichte unserer Klinik kurz ist, haben uns in den vier Jahren der Tätigkeit viele berühmten Gäste und einige hundert Patienten besucht.